Usability-Test für 39 €!* Jetzt starten

Internet Business World – ein reichlich später Rückblick

Jetzt ist die Internet Business World schon wieder zwei Monate her und wir wollen noch eine kurze Zusammenfassung unserer Eindrücke auf unserem Blog teilen:

Die Beurteilung unseres ersten Messeauftritts fällt sehr gemischt aus. Unsere Wunschvorstellung direkt auf der Messe eine Vielzahl von usability tests zu verkaufen ist leider nicht eingetroffen. Die Zeiten in denen man auf der Messe direkt Verträge abgeschlossen hat, sind – so auch das Feedback vieler anderer Messeteilnehmer – vorbei.

Doch nun zu Zahlen und Feedback: Wir haben bei den 2 Tagen auf der Messe insgesamt 80 Gespräche auf und vor unserem 4 Quadratmeter großen Stand in der StartUp Street geführt, wir haben 6 sehr überteuerte Colas getrunken (0,5 Liter für 4,50 €) und am zweiten Tag auf Sandwiches verzichtet, dann dafür aber 25 € bei einer amerikanischen Restaurantkette gelassen und – das hat uns dann psotiv gestimmt – wir haben sehr viel positives Feedback bekommen. In den Gesprächen ging es immer in zwei extrem unterschiedliche Richtungen: Entweder haben wir mit Leuten gesprochen, die sich schon sehr intensiv mit usability testing beschäftigt haben und uns nach Features, Zielgruppen in den Testergruppen und unser Roadmap gefragt haben. Aber für die Mehrheit der Besucher an unserem Messestand war das Thema Crowd-Webseiten-Testing bzw. usability testing fast noch „Neuland“, das heißt die Besucher kannten zwar die Begrifflichkeiten, haben damit aber vor allem Tests in usability Labs verbunden. Unsere Lösung mit der Crowd und über das Web testen zu lassen fanden alle sehr nützlich.

Eine Vielzahl der Besucher kamen von Web-Agenturen oder mittelständischen Online-Shops. Gerade die Agenturen haben recht schnell erkannt, dass ihnen Webseitentesting viel Erklärungsarbeit beim Kunden abnehmen kann oder usability tests auch zur Akquise genutzt werden können. Auch für die mittelständischen Shop-Betreibern lagen die Vorteile auf der Hand. Hier haben wir super Feedback für unser Tool, das Backend und auch den Aufbau erhalten.

Also zusammenfassend: wenig Umsatz, viel positives Feedback; insgesamt müssen wir festhalten, dass wir wohl für das Thema in Deutschland noch viel dicke Bretter bohren müssen, damit das einfache Testen von Webseiten in das Standardrepertoire von Online Marketing Verantwortlichen aufgenommen wird. Ob wir nächstes Jahr nochmal zur Internet Business World hingehen wissen wir noch nicht.

 

Kommentarfunktion deaktiviert.

* Alle Preise zzgl. Mwst.